Service Lopper-Kessel

StartseiteService Lopper-Kessel

Service und Kundenzufriedenheit stehen bei uns im Vordergrund. Mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Installation und Wartung von Holzheizungen, bieten wir Ihnen umfangreiche Expertise und viel Know-how. Unsere, speziell auf Lopper-Produkte geschulten und erfahrenen Kundendienstmitarbeiter ermöglichen uns eine zuverlässige und sachgerechte Behebung von Störungen bei Ihnen vor Ort oder über unseren Telefondienst. Unser umfangreiches Ersatzteillager bietet schnelle Handlungsmöglichkeiten, damit Sie rasch wieder ein warmes zu Hause haben.

Das sagen unsere Kunden!

Ich möchte mich noch einmal für die Sanierung unseres Lopper-Holzvergaser-Kessels bedanken. Der Schornsteinfeger war sehr davon beeindruckt, dass unser Kessel bessere Werte brachte als manche neuen Kessel, die er misst.

– Hier wurde ein Dragon 50 (Baujahr 2000) mit einer neuen Brennkammer, durch unseren Kundendienst ausgestattet. Außerdem wurde eine Lambdasonde zur besseren Verbrennung nachgerüstet. Der Meterscheitkessel wurde dann neu eingestellt und gemessen. So schafft dieser nun auch die aktuellen Abgasgrenzwerte ohne große Mühen. –

Herr Patzak - Mockrehna

Ich bin mit dem Service Ihres Hauses wirklich sehr zufrieden. Beim Suchen nach Ersatzschamotte den ich mir selbst ablängen wollte, bin ich dann in einem “Forum” auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden. Die von Ihrem Haus gestaltete Gewölbebrennkammer ist relativ leicht einzubauen, der Abbrand verläuft subjektiv leiser ab und die Temperaturstufen für die Regelung werden schneller erreicht. Funktion ausgezeichnet!

– Hier hat Herr Wariwoda seinen Dragon 25 mit einer neuen Gewölbebrennkammer von uns ausgestattet. Die mitgelieferte Einbauanleitung ermöglicht ein leichtes Einsetzen der Schamottesteine. Sollte es doch einmal Fragen zum Einbau geben, stehen wir natürlich gerne telefonisch zur Verfügung. –

Herr Wariwoda - Losenstein (Österreich)

Es hat alles geklappt. Nochmals vielen Dank für die tolle Betreuung und Ihren hervorragenden Service.

– Die Brennkammer des hier verbauten Drummer 35 wurde von Frau Scholz-Hoffmann selbstständig gewechselt. Vorher war eine A1 Plattenbrennkammer verbaut. Die neue Gewölbebrennkammer ist aus stärkeren Steinen gefertigt und wird von uns in einer höherwertigeren Qualität, als die Original-Brennkammer angeboten. Somit hat diese eine längere Lebensdauer. –

Frau Scholz-Hoffmann - Uslar-Delliehausen